Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Durch den Norden Chinas entlang der Seidenstraße

Stefan Völker-Jansen, 2. Februar 2009

Eine Tour durch den Norden Chinas führt zu den Uiguren, Kirgisen, Han Chinesen, Hui Chinesen und Tibeter. Viele verschiedene Völker, wie sie leben, ihre Religion ausüben und Handel betreiben ist teilweise wie zu alten Zeiten. Dazu eine Landschaft, die einem den Atem raubt, wie das Pamirgebirge und die Taklamakan-Wüste. Nicht zu vergessen die Metropolen Lanzhou, Xian und Beijing.

Eine Reise entlang der Seidenstraße hat kein Ziel, sie ist das Ziel !