Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Oktober bis Dezember 2008

abgelegt unter: , ,
Veranstaltungen des Naturwissenschaftlichen Vereins Wuppertal
 

Oktober 2008


  So., 05.10., 11.00 Uhr, Treffpunkt: Kalktrichterofen am Eskesberg
Führung durch den Kalktrichterofen
Herbert Wagner
 
Mykologie So., 05.10., 14.00 – 16.00 Uhr, Neue Feuer- und Rettungswache Hahnerberg, Theishahner Str. (gegenüber ALDI)
Pilzkundliche Beratung
Günter Kolender
 
Geographie Mo., 06.10., 19.30 Uhr,Bergische Universität, Hörsaal 3
Ladakh – Das Land der hohen Pässe. Prachtvolles klösterliches Leben im oberen Industal zwischen Karakorum und Himalaja
Geographischer Diavortrag in Multivision.
Georg van den Bruck
Mykologie So., 12.10., 14.00 – 16.00 Uhr, Neue Feuer- und Rettungswache Hahnerberg, Theishahner Str. (gegenüber ALDI)
Pilzkundliche Beratung
Dr. Wolfgang Jäger
 
Botanik Mo., 13.10., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 3
Blüten und ihre Bestäubung
Botanischer Lichtbildervortrag.
PD Dr. Bodo M. Möseler, Universität Bonn
Entomologie Fr., 17.10., Treffpunkt und genaue Uhrzeit werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.
Mit Leuchtturm und Köderschnur.
Wir beobachten Nachtfalter im Raum Wuppertal oder Kreis Mettmann. Anmeldung bitte bei:
Dr. Armin Radtke
Mykologie So., 19.10., 14.00 – 16.00 Uhr, Neue Feuer- und Rettungswache Hahnerberg, Theishahner Str. (gegenüber ALDI)
Pilzkundliche Beratung
Dr. Bernd Kuhn
 
Mikroskopie Mo., 20.10., 18.00 – 19.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Freies Mikroskopieren
Günter Weber
 
Ornithologie Mo., 20.10., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 3
Gambia – Land am Fluss, ein Vogelparadies
Ornithologischer Filmvortrag.
Helmut Wizisk
  Sa., 25.10., 09.30 Uhr, Treffpunkt: Vohwinkler Straße 63 (Gut Birschels)
Pflegetermin: Grube 10 Gruiten– Freischneiden des Orchideenhangs
(In Zusammenarbeit mit der AGNU Haan.) Informationen bei
H.J.Friebe, V. Hasenfuß
Botanik Mo., 27.10., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 3
Die Kimberleys: Der wilde Norden Westaustraliens
Botanischer Lichtbildervortrag.
Anja u. Holger Hennern, Bochum

 

November 2008


  So., 02.11., 11.00 Uhr, Treffpunkt: Kalktrichterofen am Eskesberg
Führung durch den Kalktrichterofen
Erika Heilmann
 
Geographie Mo., 03.11., 19.30 Uhr,Bergische Universität, Hörsaal 3
Algerien: Von den Städten der Römer im Norden auf der Wüstenpiste zum Hoggar-Massiv im Zentrum der Sahara
Geographischer Diavortrag.
Sefi Rettler
Entomologie Fr., 07.11., Treffpunkt und genaue Uhrzeit werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.
Mit Leuchtturm und Köderschnur.
Wir beobachten Nachtfalter im Raum Wuppertal oder Kreis Mettmann. Anmeldung bitte bei:
Dr. Armin Radtke
Botanik  Mo., 10.11., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 3
Frankreich – Luberon und Vercors
Naturkundlicher Dia-Vortrag.
Volker Hasenfuß
  Sa., 15.11., 09.30 Uhr, Treffpunkt: Schranke zur Grube 7 Gruiten
Pflegetermin: Grube 7 – Mahd und Freischneiden
(In Zusammenarbeit mit der AGNU Haan.) Informationen bei  
H.J.Friebe, V. Hasenfuß
Mikroskopie Mo., 17.11., 18.00 – 19.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Mehltau, Rost und Gallen am Herbstlaub
Günter Weber
 
NVW Mo., 17.11., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 3
Asiatische Heilpilze als Nahrungsergänzungsmittel
Lichtbildervortrag.
AOR Dr. Helga Mölleken, Bergische Universität
  Sa., 22.11., 09.30 Uhr, Treffpunkt: Ende der Sinterstraße bei Gut Grund
Pflegetermin: Düsselberg Gruiten – Mähen der Schlüsselblumenwiese
(In Zusammenarbeit mit der AGNU Haan.) Informationen bei  
H.J.Friebe, V. Hasenfuß
NVW Mo., 24.11., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 3
Modernes Verhalten – Moderne Menschen: Der Neandertaler hatte Gesellschaft!
Lichtbildervortrag.
Dr. Jürgen Thissen, Titz

Dezember 2008


Geographie Mo., 01.12., 19.30 Uhr,Bergische Universität, Hörsaal 3
Mit dem Fahrrad durch Litauen und Lettland
Geographischer Vortrag.
Dr. Michael Schedel
Geologie Mo., 08.12., 19.30 Uhr,Bergische Universität, Hörsaal 3
Warum die Römer plötzlich Stiefel trugen
Geologisch-archäologischer Lichtbilder-Vortrag.
Prof. Dr. Georg Klostermann (Geologisches Landesamt Krefeld)
Dr. Christoph Reichmann (Museum Burg Linn, Krefeld)
  Sa., 13.12., 09.30 Uhr, Treffpunkt: Haan, Spörkelnbruch 12a
Pflegetermin: Spörkelnbruch Haan – Orchideenwiese
(In Zusammenarbeit mit der AGNU Haan.) Informationen bei  
Armin Dahl
Mikroskopie Mo., 15.12., 18.00 – 19.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Jahresrückblick mit Vorführung von Mikro-Aufnahmen. Bitte auch eigene Aufnahmen mitbringen! 
Günter Weber