Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Frühsommer auf Öland

Botanisch-naturkundlicher Lichtbildervortrag am Dienstag, 15. November 2016, 19.30, Station Natur und Umwelt Wuppertal

P1020035.jpgAm Dienstag, 15. November 2016, findet um 19.30 in der Station Natur und Umwelt, Jägerhofstr. 229 ein botanisch-naturkundlicher Lichtbildervortrag statt. Ortrud und Volker Hasenfuss berichten über "Frühsommer auf Öland Naturkundliche Streifzüge auf Schwedens Sonneninsel" Öland ist eine langgestreckte, schmale Insel im Südosten Schwedens. Die abwechslungsreiche Landschaft mit der für Nordeuropa einzigartigen Kalkheide (Alvaret) im Süden, den großen Laub- und Nadelwäldern in der Mitte und im Norden und den Feuchtgebieten und Strandwiesen bietet viele Möglichkeiten zur Beobachtung der artenreichen Pflanzen- und Vogelwelt. Von den in Schweden vorkommenden 44 Orchideenarten wachsen 30 auf Öland .Interessant ist auch das kulturhistorisch reiche Erbe aus vergangenen Epochen. Gäste sind herzlich willkommen!

 

P1010926O.jpgP1010822.jpgP1010553O.jpgP1010582 Kopie.jpgP1020192.jpg