Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Brasilien - Minas Gerais und Mato Grosso

abgelegt unter: ,
Naturkundlicher Lichtbildervortrag von Anja und Holger Hennern am Dienstag, 20.10.2015, 19.30 Uhr, Station Natur und Umwelt Wuppertal

Chapada des Guimaraes.jpg
Chapada des Guimaraes

Von der Suche nach fleischfressenden Pflanzen in den Schluchten von Minas Gerais bis zu der vielfältigen Tierwelt des Pantanal in Mato Grosso.


Die Reise führt zunächst nach Minas Gerais in Zentral-Brasilien, um die dortigen karnivoren Pflanzen zu entdecken. Über das Sandsteinplateau des geographischen Herzens Südamerikas geht es ins Pantanal, das größte Sumpfgebiet der Erde, zu der beeindruckenden Tierwelt dieser Region.


Drosera spiralis
Drosera spiralis
Jaguar auf der Jagd
Jaguar auf der Jagd