Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

April bis September 2017

abgelegt unter: , ,
Veranstaltungen des Naturwissenschaftlichen Vereins Wuppertal

 

April 2017


Mikroskopie Do., 13.04., 15.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Gartenzimmer der Villa Eller
Stereomikroskopie für Kinder von 6-12 Jahren - Im geheimnisvollen Reich der Pflanzenvergrößerung
Thema: Wir sehen uns die ersten Frühlingsblüten und deren Besucher an. Auch Erwachsene sind herzlich willkommen.
Klaus Uibel
 
Mikroskopie Do., 20.04., 15.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Gartenzimmer der Villa Eller
Stereomikroskopie für Kinder von 6-12 Jahren - Im geheimnisvollen Reich der Pflanzenvergrößerung
Thema: Helfer beim Mikroskopieren – Schere, Pinzette, Pipette. Auch Erwachsene sind herzlich willkommen.
Klaus Uibel
 
Mikroskopie Fr., 28.04., 18.00 – 20.30 Uhr, Bergische Universität, Gebäude L, Raum L 11.27
Kieselalgen / Tümpeln / Heuaufguß
Jeder kann eine eigene Wasserprobe mitbringen
N.N.
 
Entomologie Sa., 29.04., 21.00 Uhr Nagelfleck
Alles nur Motten? Wir beobachten Nachtfalter in der Wahner Heide (Nähe Flughafen Köln-Bonn)
Die Veranstaltung ist ausgefallen.
 

 

Mai 2017


Entomologie Fr., 05.05., ca. 21.00 Uhr, Treffpunkt: Grunder Schulweg 13, 42855 Remscheid Leuchtturm
Alles nur Motten? Wir beobachten Nachtfalter an der Naturschule Grund (Remscheid)
Die Nachtfalter werden mit Hilfe von UV-Lampen angelockt.
Dr. Armin Radtke, Dr. Tim Laußmann und Armin Dahl
  
Ornithologie Sa., 06.05., 14.00 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Sonnborner Ufer (Supermarkt)
Zu Besuch bei Familie Uhu
Ornithologische Halbtagswanderung in den Kalksteinbruch Oetelshofen. Fahrt mit Privat-Pkw. Festes Schuhwerk bzw. bei schlechtem Wetter evtl. Gummistiefel, Fernglas oder Spektiv zu empfehlen.
Detlef Regulski
 
Botanik So., 07.05. Zeit und Treffpunkt werden bei der Anmeldung bekannt gegeben
Nettetal und Burg Wernerseck (Maifeld)
Botanische Ganztagswanderung, Fahrt mit Privat-Pkw. Rucksackverpflegung (verbleibt im Wagen). Anmeldung bis 02.05. bei
Wolf Stieglitz
 
Mikroskopie Fr., 12.05., 18.00 – 20.30 Uhr, Bergische Universität, Gebäude L, Raum L 11.27
Maiglöckchen: Schnitte von Wurzel und Stängel.
N.N.
  
Ornithologie Sa., 13.05., 9.00 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz an der Wupperbrücke in Beyenburg (auch Bushaltestelle)
Vogelstimmenexkursion und Besuch eines Brutplatzes des Waldkauz
(auch für Anfänger und Familien mit Kindern) Dauer ca. 2 bis 3 Stunden
Johannes Huhn
 
NVW Sa., 27.05., 14.30 Uhr, Botanischer Garten, Garteneingang neben dem Elisenturm
Führung im Heilpflanzen- und Gewürzgarten – von Artischocke bis Zaunrübe
Wolf Stieglitz
 

 

Juni 2017


Mikroskopie Fr., 09.06., 18.00 – 20.30 Uhr, Bergische Universität, Gebäude L, Raum L 11.27
Ulme: Blatt- und Holzquerschnitt
N.N.
 
Entomologie Fr., 09.06., 21.30 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Ittertal / Heidberger Mühle, Haan. Abendpfauenauge (Smerithus ocellata)
Alles nur Motten? Wir beobachten Nachtfalter im Ittertal (Solingen).
Nachtaktive Insekten werden mit Hilfe von UV-Lampen angelockt. Anmeldung bei:
Armin Dahl und Dr. Armin Radtke
 
Ornithologie Sa., 10.06., 8.00 Uhr, Treffpunkt: An der Station Natur und Umwelt, Jägerhofstr. 229
Ornithologische Tagesexkursion in die Dingder Heide
Fahrt mit Privat-Pkws., Mitfahrgelegenheit. Anmeldung bei
Everhardus Schakel
 
Geographie Sa., 10.06., 10.00 Uhr, Waldpädagogisches Zentrum Burgholz, Friedensstraße 67, 42349 Wuppertal Pollen-schleppende Bienen im Frühjahr
Bienen und Bienenzüchter in Wuppertal
Es gibt ein steigendes Interesse vor allem bei jungen Leuten an der Bienenzucht als naturnahes Hobby. Bei dieser Exkursion erläutern erfahrene Imker des Bienenzuchtvereins Cronenberg die Grundlagen der modernen Bienenzucht und demonstrieren wesentliche Arbeiten an den Bienenvölkern im Lehrbienenstand des Waldpädagogischen Zentrums im Burgholz. Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich unter
Dr. Michael Schedel
 
Geographie So., 11.06., 11.00 Uhr, Wuppertal Hahnenfurt, Ecke Schöllerweg, Bushaltestelle SB68 Gut Schöller
Streifzug durch‘s Niederbergische: von Hahnenfurth über Schöller, das Düsseltal und Osterholz zum 3. Vohwinkeler Wein-und Schlemmerfest
Treffpunkt und Start der Wanderung in Hahnenfurth um 11.00 Uhr; Anfahrmöglichkeit mit dem Schnellbus SB68 (Abfahrt Ohligsmühle Bst.1 um 10.33 Uhr, Ankunft in Hahnenfurth um 10.52 Uhr). Länge der Wanderung: ca. 7 km, Dauer ca. 2,5 Std.. Ziel ist das 3. Vohwinkler Wein- und Schlemmerfest auf dem Lienhardplatz in Vohwinkel.
Helmut Pfannkuchen
 
BotanikAGNU Fr., 16.06., 18.00 Uhr, Schranke zur Grube 7, „Am Steinbruch“, Haan-Gruiten
AGNU-Abend- Exkursion ins NSG Grube 7
Info: Volker Hasenfuß Tel. 02129.51365
Volker Hasenfuß
 
Botanik Di., 20.06., 18.30 Uhr, Treffpunkt: Gleisbrache bei Vohwinkel, oberhalb der Unterführung der Straße „Unten zur Linden“: von Vohwinkel hinter dem Signalbauwerk nach rechts Richtung Gruiten, unter der ersten Unterführung parken (Buslinie 784, Haltestelle Vohwinkeler Straße „Kinderbusch“)
Botanische Bestimmungsübungen auf dem ehemaligen Rangierbahnhof Vohwinkel (VohRang)
Bitte Bestimmungsbuch und Lupe mitbringen!
Wolf Stieglitz
 
Geographie Fr., 23.06., 10.00 Uhr und 14.00 Uhr Wirken Weben um 1870
Wirken Weben 2017 Jumbo Textil
Hightech in Wuppertal – 150 Jahre Textilindustrie in Wuppertal
10.00 Uhr: „Wirken und Weben in Wuppertal um 1870“, Themenführung im Museum für Frühindustrialisierung . 14.00 Uhr: „Technische Textilien - Hightech-Produktion heute“, Betriebsbesichtigung bei der Firma JUMBO-Textil, einem weltweit führenden Anbieter von Textil-Spezialprodukten (Stennert 7, 45549 Sprockhövel, nahe Autobahnkreuz Wuppertal-Nord). Für beide Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung erforderlich unter
Dr. Michael Schedel
 
NVW Sa., 24.06., 14.30 Uhr, Botanischer Garten, Garteneingang neben dem Elisenturm
Führung im Heilpflanzen- und Gewürzgarten – von Artischocke bis Zaunrübe
Wolf Stieglitz
 
Entomologie Sa., 24.06., 14.00 Uhr, Treffpunkt Beyenburger Straße, Parkplatz Theodor-Schröder Weg. Achtung: ca. 1 km steiler Fußweg! Mädesüß - Scheckenfalter (Brenthis ino)
Tagfalterbeobachtung auf der Stromtrasse Marscheid
Dr. Armin Radtke, Armin Dahl und Dr. Tim Laußmann

 

Juli 2017


Mikroskopie Fr., 14.07., 18.00 – 20.30 Uhr
Entfällt wegen Umzugs der biologischen Fakultät
N.N.
 
Botanik So., 16.07. Zeit und Treffpunkt werden bei der Anmeldung bekannt gegeben
Botanische Kostbarkeiten zwischen Dahlem und Ripsdorf
Botanische Ganztagswanderung, Fahrt mit Privat-Pkw. Rucksackverpflegung (verbleibt im Wagen). Anmeldung bis 11.07. bei
Ortrud und Volker Hasenfuß
 
Botanik Di., 18.07., 18.30 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz an den Tennishallen (Linie 613 bis „Haus Richter“, dann etwa 200 m nach links Richtung Tennisplätze). Achtung: Es sind nicht die Tennisplätze am Kalkofen Eskesberg gemeint!
Botanische Bestimmungsübungen auf dem Eskesberg
Bitte Bestimmungsbuch und Lupe mitbringen!
Wolf Stieglitz
 
Mikroskopie Do., 20.07., 15.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Gartenzimmer der Villa Eller
Stereomikroskopie für Kinder von 6-12 Jahren - Im geheimnisvollen Reich der Pflanzenvergrößerung
Thema: Moospflanzen und auch ihre kleinen Gäste. Auch Erwachsene sind herzlich willkommen.
Klaus Uibel
 
NVW Sa., 22.07., 14.30 Uhr, Botanischer Garten, Garteneingang neben dem Elisenturm
Führung im Heilpflanzen- und Gewürzgarten – von Artischocke bis Zaunrübe
Wolf Stieglitz
 
Mikroskopie Do., 27.07., 15.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Gartenzimmer der Villa Eller
Stereomikroskopie für Kinder von 6-12 Jahren - Im geheimnisvollen Reich der Pflanzenvergrößerung
Wasserpflanzen, Wasserflöhe und Algen. Auch Erwachsene sind herzlich willkommen.
Klaus Uibel
 

 

August 2017


Botanik So., 06.08. Zeit und Treffpunkt werden bei der Anmeldung bekannt gegeben
Die Schwermetallflora des Breiniger Bergs bei Kornelimünster
Botanische Ganztagswanderung, Fahrt mit Privat-Pkw. Rucksackverpflegung (verbleibt im Wagen). Anmeldung bis 01.08. bei
Wolf Stieglitz
 
Mikroskopie Fr., 11.08., 18.00 – 20.30 Uhr
Entfällt wegen Umzugs der biologischen Fakultät
N.N.
 
NVW Sa., 12.08., 14.30 Uhr, Botanischer Garten, Garteneingang neben dem Elisenturm
Führung im Heilpflanzen- und Gewürzgarten – von Artischocke bis Zaunrübe
Wolf Stieglitz
 
NVW Sa., 19.08., S0., 20.08., jeweils 11.00 - 19.00 Uhr, Botanischer Garten auf der Hardt, Elisenhöhe 1
„Rund um den Elisenturm“
Sommerfest des Vereins der Freunde und Förderer des Botanischen Gartens e.V. Wir sind mit einem Stand beteiligt. Mitarbeiter und Helfer sind gerne gesehen und melden sich bitte bis 10.08.2017 bei
Wolf Stieglitz
 
Mikroskopie Do., 24.08., 15.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Gartenzimmer der Villa Eller
Stereomikroskopie für Kinder von 6-12 Jahren - Im geheimnisvollen Reich der Pflanzenvergrößerung
Thema: Mitgebrachtes aus den Ferien, z.B. Sand und Muscheln. Auch Erwachsene sind herzlich willkommen.
Klaus Uibel
 
Botanik So., 27.08., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Claudia und Dr. Wilfried Collong
 

 

September 2017


Botanik So., 03.09., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Wolfgang Jäger
 
Mikroskopie Fr., 08.09., Treffpunkt und Uhrzeit werden bei der Anmeldung bekanntgegeben
Wir mikroskopieren Pilze
Anmeldung erforderlich über den Kontakt der Mikroskopischen Sektion
N.N.
 
Botanik Sa., 09.09. 14.00 Uhr, Parkplatz an der K 74 Richtung Müngsten (bei den Blitzern!)
Herbst im Burgholzbachtal
Botanischer Halbtagsspaziergang.
Wolf Stieglitz
 
Botanik So., 10.09., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Günter Kolender
 
NVWAGNU Sa., 16.09., 09.30 - 12.00 Uhr, Treffpunkt: Kalkstraße am Eingang zur Grube 10, Haan-Gruiten
Arbeitseinsatz am Halbtrockenrasen der Grube 10
Wir helfen der AGNU Haan beim Pflegen. Info: oder über die Homepage der AGNU: www.agnu-haan.de
Volker Hasenfuß
 
Botanik So., 17.09., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Claudia und Dr. Wilfried Collong
 
NVWAGNU Sa., 23.09., 09.30 - 12.00 Uhr, Treffpunkt: Schranke zur Grube 7, "Am Steinbruch", Haan-Gruiten
Arbeitseinsatz im Klärteich der Grube 7
Wir helfen der AGNU Haan beim Pflegen. Info: oder über die Homepage der AGNU: www.agnu-haan.de
Volker Hasenfuß
 
Botanik Sa., 23.09., 13.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Station Natur und Umwelt Wuppertal
Pilzkundliche Wanderung und -beratung
„Begeben Sie sich mit Herrn Kolender vom Naturwissenschaftlichen Verein auf eine spannende und informative Schatzsuche! Welcher Pilz gehört zu den Guten und welcher zu den Bösen? Nach ca. zweieinhalb Stunden Wanderung begutachtet er gemeinsam mit Ihnen in der Station Natur und Umwelt Ihre Fundstücke. Gerne können Sie auch erst dann mit Ihren Fragen und Mitbringseln zu ihnen stoßen.“ Kurs-Nr. A170923 der Station Natur und Umwelt. Anmeldung Tel. 0202/563-6291
Günter Kolender
 
Botanik So., 24.09., 10.00 – 14.00 Uhr, Treffpunkt: Wanderparkplatz gegenüber Haus Grünestraße 1, Hückeswagen-Grünestraße (Navi: 51.131119, 7.326220)
Pilzkundliche Wanderung
Claudia und Dr. Wilfried Collong, Wolfgang Jäger, Günter Kolender, Melanie Schoppe
 
NVWAGNU Sa., 30.09., 09.30 - 12.00 Uhr, Treffpunkt: Schranke zur Grube 7, "Am Steinbruch", Haan-Gruiten
Arbeitseinsatz in der Grube 7 – Magerrasenfläche
Wir helfen der AGNU Haan beim Pflegen. Info: der über die Homepage der AGNU: www.agnu-haan.de
Volker Hasenfuß