Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Januar bis März 2014

abgelegt unter:
Veranstaltungen des Naturwissenschaftlichen Vereins Wuppertal


Bitte beachten Sie:

Unsere Vorträge finden ab Oktober entweder in der Station Natur und Umwelt, Jägerhofstr. 229, 42349 Wuppertal oder in der Bergischen Universität, Campus Grifflenberg, Gaußstr. 20, 42119 Wuppertal statt.

Die Station Natur und Umwelt erreichen Sie direkt mit den Buslinien 603 und 625 (vom Hauptbahnhof) sowie der 630 (von Ronsdorf). Die Haltestelle "Station Natur und Umwelt" ist vor der Haustür.
Vom Wuppertaler Hauptbahnhof fahren außerdem die Buslinien CE 64 (Solingen), CE 65 (Sudberg) sowie die Linien 615, 635 und 645 bis zur Haltestelle „Hahnerberg“, von dort sind es fünf Minuten Fußweg zur Station Natur und Umwelt.

Die Universität erreichen Sie mit den Buslinien 615 und 645 ab Hauptbahnhof, Haltestelle „Universität“ direkt vor dem Haupteingang. Die Hörsäle 11 und 13 befinden sich auf der Ebene 09 im Gebäude L: vom Haupteingang (Pförtnerloge) aus auf der gegenüberliegenden Straßenseite die Außentreppe eine Ebene hoch, dort nach rechts zum Seiteneingang.
Die Veranstaltungen der Mikroskopischen Sektion finden im Mikroskopielabor des Lehrstuhls für Didaktik der Biologie Ebene 11, Gebäude L, Saal 27 statt (dem Haupteingang gegenüber, Treppe hoch, dann nach rechts zum Seiteneingang. Im Gebäude zum Fahrstuhl auf der linken Seite bis L-11, immer links halten!).
 

 

Januar 2014


Geographie Di., 07.01., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 13 Neuseeland Süd: Blick auf den Mirror Lake
Neuseeland – Landschaften am anderen Ende der Welt
Teil 2: Die Südinsel
Lichtbildvortrag in Panoramavision
Georg van den Bruck
 
Botanik Di., 14.01., 19.30 Uhr, Station Natur und Umwelt   Teufelskralle
Drachenmaul und Teufelskralle – Botanische Streifzüge in den grandiosen Landschaften Südtirols
Botanischer Lichtbildervortrag
Ortrud und Volker Hasenfuß
 
Mikroskopie Mo., 20.01., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Elektronische Bildbearbeitung von Mikrofotos am Computer
Dr. Ralf Wagner
 
Entomologie Di., 21.01., 19.30 Uhr, Station Natur und Umwelt
Insektenkundliche Kurzvorträge
Aktuelle Themen und Beobachtungen aus dem Jahr 2013, u.a.: „Ergebnisse der Moselexkursion im Juni“, „Experimente zur Winterruhe des Kleinen Nachtpfauenauges (Saturnia pavonia)“ sowie „Aktuelle Schmetterlingsbeobachtungen in der Region“. Weitere Präsentationen können gerne mitgebracht werden (bitte melden bei ).
Armin Dahl, Dr. Armin Radtke, Dr. Tim Laussmann
 
NVW Termin vorverlegt:
Di., 28.01., 19.30 Uhr, Station Natur und Umwelt
Alligator in den Okefenokee-Sümpfen
Die „carnivorenreichen“ Sümpfe der Südoststaaten Amerikas
Naturkundlicher Lichtbildervortrag
Anja und Holger Hennern, Wattenscheid
 

Februar 2014


Geographie Di., 04.02., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 13 Keramik mit hebräischer Inschrift
Archäologie in Jerusalem
Multimediapräsentation mit Digitalaufnahmen
Katja Soennecken
 
Ornithologie So., 09.02., 9.00 Uhr, Treffpunkt: Parkstreifen an der Berliner Straße in Oberbarmen (Reisebushaltestelle)
Wintergäste auf den Ruhrstauseen
Ornithologische Exkursion
Johannes Huhn
 
Mikroskopie Mo., 10.02., 18.00 - 20.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Mikroskopische Untersuchung von Tierhaaren
N.N.
 
Botanik Di., 11.02., 19.30 Uhr, Station Natur und Umwelt 1polystachya-bruechertiae-ruanda.jpg
Wälder im Nebel - eine botanische Entdeckungsreise in das Herz Afrikas - Ruanda.
Botanischer Lichtbildervortrag
Dr. Dorothee Killmann, Koblenz
 
Ornithologie Di., 18.02., 19.30 Uhr, Station Natur und Umwelt mers-le-bain.jpg
Vogelbeobachtungen an der Küste: Von der Sommemündung in Frankreich bis Zeeland in Holland
Ornithologischer Lichtbildervortrag
Ortrud und Volker Hasenfuß
 
NVW Di., 25.02.
Die „carnivorenreichen“ Sümpfe der Südoststaaten Amerikas
Der Termin wurde auf den 28.01. vorverlegt!

März 2014


Kalkofen So., 02.03., 11.00 Uhr, Treffpunkt: Kalktrichterofen am Eskesberg.
Führung durch den Kalktrichterofen
Herbert Wagner
 
Geographie Di., 04.03., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 13 Eisberge in Neufundland
Kanadas unbekannter Osten: von Nova Scotia nach Neufundland
Multimediapräsentation mit Digitalaufnahmen
Dr. Rainer Guttmann
 
BotanikMikroskopie Sa., 08.03., 13.00 Uhr, Windrather Hof, Nordrather Str.
Wir warten auf den Frühling
Gemeinsames geselliges Beisammensein der Botanischen und der Mikroskopischen Sektion. Frühzeitige Anmeldung, auch mit Gestaltungsvorschlägen, an Bitte geänderte Anfangszeit beachten!
Wolf Stieglitz
 
Botanik Di., 11.03., 19.30 Uhr, Station Natur und Umwelt ophrys-argolica.jpg
Land der Götter. Teil 1: Der Peloponnes im Wandel der Jahreszeiten
Botanisch-landeskundlicher Vortrag
Uwe Lünsmann
 
Mikroskopie Mo., 17.03., 18.00 - 20.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Mikroskopische Untersuchung von Pflanzenhaaren
N.N
 
Ornithologie Di., 18.03., 19.30 Uhr, Station Natur und Umwelt
Naturbeobachtungen im Bergischen Land
Ornithologischer Lichtbildervortrag
Johannes Huhn
 
NVW Di., 25.03., 19.00 Uhr, Station Natur und Umwelt
Mitgliederversammlung
 
Entomologie Fr., 28.03., bei einsetzender Dämmerung, Treffpunkt und genaue Uhrzeit werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.
Mit Leuchtturm und Köderschnur
Wir beobachten Nachtfalter im Neandertal bei Gruiten-Heinhausen. Anmeldung bitte bei : oder Bitte beachten: Bei ungünstigem Wetter (Regen) wird die Exkursion verschoben.
Armin Dahl und Armin Radtke