Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Bergbau im Ruhrgebiet: Damals und heute

Geographische Exkursion am Samstag, 5. Juli 2014
Sa., 05.07.2014, 09.00 Uhr, Treffpunkt: Schwebebahnhaltestelle Döppersberg/Hbf.

Programm:

9:00 Uhr Besichtigung des Ausbildungsbergwerks der Deutschen Steinkohle AG in Recklinghausen

12:00 Uhr Mittagsimbiss im Biergarten „Auf Zeche Ewald“ in Herten

13:30 Uhr Führung über die Halde Hoheward in Herten (bildet zusammen mit der Halde Hoppenbruch die größte Haldenlandschaft im Ruhrgebiet)

15:30 Uhr Führung durch die Zeche Ewald in Herten (Bergwerk stillgelegt 2001, heute Industriedenkmal )

17:00 Uhr Ende der Exkursion

Anmeldung unter Kosten: 20 Euro für Mitglieder, 25 Euro für Gäste (enthalten sind alle Führungen und der Mittagsimbiss). Anfahrt mit Privat-Pkws (Mitfahrgelegenheiten können organisiert werden).