Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Die Metamorphose

Schmetterlinge gehören zu den Insekten, die in ihrer Entwicklung eine vollständige Umwandlung ihrer Gestalt (Metamorphose) durchleben. Diese Verwandlung geschieht während eines Ruhestadiums (Puppenstadium). Ähnlich verläuft z.B. das Leben der Käfer, Fliegen, Bienen und Wespen. Bei einigen anderen Insektenordnungen, wie den Springschrecken, Wanzen und den Libellen, ist dies nicht der Fall. Diese Insekten häuten sich mehrfach und bilden sich ohne längeres Ruhestadium kontinuierlich zum fertigen Insekt (Imago) um.

 

Hinweis: Wenn Sie die Verwandlung von Schmetterlingen als Präsentation benötigen, schauen Sie einfach unter downloads!

 

 

 
Insekten mit vollständiger Verwandlung
  Insekten mit unvollständiger Verwandlung
Aurorafalter (Antocharis cardamines)
Schmetterlinge (Aurorafalter)
 Prachtlibelle
Libellen (Prachtlibelle)
 Hummelschweber
Fliegen (Hummelschweber)
 Feldheuschrecke
Springschrecken (Feldheuschrecke)
 Holzwespe
Wespen (Holzwespe)
 Feuerwanze
Wanzen (Feuerwanze)
 Nashornkäfer Paarung
Käfer (Nashornkäfer)