Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Die Algarve, eine der blütenreichsten Küstenlandschaften Europas

m Dienstag, 15.1.2019, findet um 19.30 Uhr in der Station Natur und Umwelt Wuppertal, Jägerhofstr. 229, ein botanisch-landeskundlicher Lichtbildervortrag statt. Frau Dr. Hilke Steinecke (Palmengarten Frankfurt) spricht über ihre Reise nach Portugal

Algarve Bild 4.JPG
Cistrose

Wilde Steilküsten, meterhoch spritzende Wellen, lange weiche Sandstrände  und bunte Blütenteppiche, das ist das typische Bild  dieser einmaligen Küstenlandschaft im äußersten Westen Europas. Cabo de São Vicente mit einem Leuchtturm und den herrlichen Sonnenuntergängen ist ein beliebtes Touristenziel. Auf ausgedehnten Wanderungen entlang der Steilküste oder am Strand kann der Naturfreund  viele  Pflanzen entdecken, darunter Schopf-Lavendel, Pfingstrose  oder die allgegenwärtigen Cistrosen, die die Landschaft in ein Meer aus Farben tauchen. Faszinierend  sind dort auch die Klippenstörche, die ihre Nester in schwindelerregender Höhe auf den Spitzen von Felsnadeln im Wasser bauen. Kommen Sie mit auf eine Frühlingsreise an die Algarve und staunen Sie über die Blütenpracht, Felsentore und bizarre Felsformationen.

Gäste sind herzlich willkommen!

Algarve Bild 5.JPG
Pfingstrose
Algarve Bild 3.jpg
Algarve

Algarve Bild 1.JPG
Algarve
Algarve Bild 2.jpg
Algarve