Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Die Kimberleys: der wilde Norden Westaustraliens

Der Vortrag beschreibt die abgelegenen Kimberleys.

 

Eine Reise zu grandiosen Landschaften, z.B. zu den Bungles Bungles und entlang der Gibb River Road. Die abgelegenen Kimberleys im Nordwesten Australiens sind ein einsamer Landstrich mit weiten Ebenen und schroffen Sandsteinplateaus, Flüssen und Schluchten, erreichbar nur über Staubpisten. Der Vortrag will die extreme Landschaft und Einsamkeit zeigen, die von Reisenden nur mit einem Jeep zu bewältigen ist. Die Schönheiten der Flora – speziell der fleischfressenden Pflanzen – und der Fauna dieses Landstrichs kommen auch nicht zu kurz.

Der Vortrag findet statt am Montag, 27.10.2008, um 19.30 Uhr in der Bergischen Universität, Hörsaal 3 (Haupteingang, Haltestelle der Buslinien 615 und 645). Gäste sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.