Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

Oktober bis Dezember 2010

abgelegt unter: , ,
Veranstaltungen des Naturwissenschaftlichen Vereins Wuppertal
 

Oktober 2010


 

Entomologie Sa., 02.10., 9.30 Uhr, Treffpunkt: Haan-Gruiten, Kalkstraße hinter Gut Birschels, Vohwinkler Str. 63.
Gemeinsamer Pflegeeinsatz in der Grube 10.
Um die einzigartige Schmetterlingsfauna der Grube 10 zu erhalten, muss das aufkommende Gebüsch entfernt werden. Bitte festes Schuhwerk und Arbeitshandschuhe mitbringen. Weitere Informationen bei
Armin Dahl
 
Kalkofen So., 03.10., 11.00 Uhr, Treffpunkt: Kalktrichterofen am Eskesberg.
Führung durch den Kalktrichterofen
Erika Heilmann / Herbert Wagner
 
Mykologie So., 03.10., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Wilfried Collong
 
Geographie Di., 05.10., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 11
Eisen und Stahl in der Kunst: Die Ausstellung „Feuerländer“ im LVR-Industriemuseum Oberhausen
Geographischer Lichtbilder-Vortrag
PD Dr. Thomas Schleper, LVR-Industriemuseum Oberhausen
 
Entomologie Fr., 08.10., Uhrzeit und Treffpunkt werden bei der Anmeldung bekanntgegeben (bei einsetzender Dämmerung!)
Mit Leuchtturm und Köderschnur.
Wir beobachten Nachtfalter im Raum Wuppertal oder Kreis Mettmann. Bitte beachten: Bei ungünstigem Wetter wird die Exkursion verschoben. Anmeldung bitte bei: oder
Dr. Armin Radtke und Armin Dahl
 
Mykologie So., 10.10., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Dr. Bernd Kuhn
 
Botanik Di., 12.10., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 11 Blühendes Namaqualand
Blühendes Namaqualand in Südafrika – ein „hotspot“ der Pflanzenvielfalt
Botanischer Lichtbilder-Vortrag
Dr. Jürgen von den Steinen, Solingen
 
Mykologie So., 17.10., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Günter Kolender
 
Mykologie So., 24.10., 10.00 – 12.00 Uhr, Treffpunkt Wanderparkplatz bei Schmitz Jägerhaus, Ostseite Jägerhausstr. (gegenüber der Einmündung der Parkstraße über die Blombachtalbrücke)
Pilzkundliche Wanderung in den Marscheider Wald
Wilfried Collong, Wolfgang Jäger, Günter Kolender, Dr. Bernd Kuhn
 
Mykologie So., 31.10., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Günter Kolender
 

 

November 2010


 

Geographie Di., 02.11., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 11 Van den Bruck, Durch die Wüste
Mauretanien - Leben am Rande der Sahelzone
Geographischer Lichtbilder-Vortrag
Georg van den Bruck
 
Kalkofen So., 07.11., 11.00 Uhr, Treffpunkt: Kalktrichterofen am Eskesberg.
Führung durch den Kalktrichterofen
Erika Heilmann / Herbert Wagner
 
NVW So., 07.11., Uhrzeit und Treffpunkt werden bei der Anmeldung bekanntgegeben
Besuch des LWL-Museums für Naturkunde Münster
Vormittags: Blick hinter die Kulissen, Führung durch die Dauerausstellung. Imbissmöglichkeit im Museum. Nachmittags: fakultativ Besuch der Wechselausstellungen (u.a. Tiere der Bibel, Messel, Biodiversität).
Anmeldung bis 31.10.2010 bei
Dr. Bernd Tenbergen, Münster

 

Mikroskopie Mo., 08.11., 18.00 – 19.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Nummuliten-Dünnschliffe, 2. Seite
Günter Weber, Dr. Ralf Wagner
 
Botanik Di., 09.11., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 11
Schwermetallresistente Pflanzen und ihre Beziehung zu den Mineralien
Botanisch-geologischer Dia-Vortrag
Helmut Lorenz, Wuppertal

 

Entomologie Fr., 12.11., 20.00 Uhr, Wuppertal-Beyenburg im Klostersaal der katholischen Kirche, Beyenburger Freiheit 49
Schmetterlinge - Wuppertals Fauna im Wandel.
Eine Übersicht über die Biologie der Schmetterlinge, deren Ansprüche an die Umwelt und die Entwicklung der Schmetterlingsfauna in den letzten 150 Jahren. Der Vortrag richtet sich insbesondere an Einsteiger in das Thema „Schmetterlinge“.
Dr. Armin Radtke und Dr. Tim Laussmann
 
Ornithologie Di., 16.11., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 11
Galapagos – Inseln des Urvertrauens zwischen Mensch und Tier
Ornithologischer Lichtbilder-Vortrag
Georg van den Bruck
 
Botanik Sa., 20.11., 14.00 Uhr, Treffpunkt: Waldpädagogisches Zentrum W.-Cronenberg, Friedensstraße
Spätherbst im Burgholz
Naturkundliche Halbtagswanderung
OForstR Ute Nolden-Seemann, WPZ

 

NVW Di., 23.11., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 11 Drosera burmanni
Nordqueensland (Australien) – Fleischfressende Flora und Fauna rund um Cairns
Naturkundlicher Lichtbilder-Vortrag
Anja und Holger Hennern, Bochum
 
Geographie Sa., 27.11., 11.00 Uhr, LVR-Industriemuseum in Oberhausen, Hansastraße 20
Besuch des LVR-Industriemuseums Oberhausen
Führung durch die Dauerausstellung „Schwerindustrie“, danach Mittagsimbiss im Museum, anschließend Führung durch die Ausstellung „Feuerländer – Eisen und Stahl in der Kunst“.
Anmeldung bis 15.11.2010 bei Kosten: 18 Euro pro Person (Eintritt, Führung und Imbiss)
Dr. Michael Schedel
 
Botanik Di., 30.11., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 11 Leben auf der Überholspur
Leben auf der Überholspur – Die Pflanzen auf dem Mittelstreifen der A 40 zwischen Duisburg und Dortmund
Botanischer Lichtbildervortrag
Peter Gausmann, Universität Bochum

 

 

Dezember 2010


 

Geographie Di., 07.12., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 11
Das historische Dresden im Wandel der Zeiten
Die Veranstaltung fällt zu unserem Bedauern aus!

 
Kalkofen So., 12.12., 16.30 Uhr, Treffpunkt bitte der Presse entnehmen oder bei Frau Heilmann erfragen. Telefon: 271430
Adventliche Wanderung zum mit Pechfackeln erleuchteten Kalkofen
Erika Heilmann / Herbert Wagner
 
Mikroskopie Mo., 13.12., 18.00 – 19.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Jahresrückblick mit Vorführung von Mikroaufnahmen
Günter Weber, Dr. Ralf Wagner
 
NVW Di., 14.12., 19.30 Uhr, Bergische Universität, Hörsaal 11
Naturschutzarbeit am Niederrhein
Ausgefallen aufgrund des vielen Schnees.