Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite

April bis September 2016

abgelegt unter: , ,
Veranstaltungen des Naturwissenschaftlichen Vereins Wuppertal

 

April 2016


Mikroskopie Do., 07.04., 15.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Gartenzimmer der Villa Eller
Stereomikroskopie für Kinder von 6-12 Jahren - Im geheimnisvollen Reich der Pflanzenvergrößerung
Thema: Helfer beim Mikroskopieren – Schere, Pinzette, Pipette Auch Erwachsene sind herzlich willkommen.
Trude Weber
 
Mikroskopie Fr., 08.04., 18.00 - 20.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Kieselalgen / Tümpeln / Heuaufguß
Jeder kann eine eigene Wasserprobe mitbringen
Gerald Goebel, Holger Lück
 
Entomologie Sa., 23.04., 14.00 Uhr
Tagfalterbeobachtung auf der Gleisbrache bei Wuppertal-Vohwinkel und in der Grube 10
Entfällt aufgrund ungünstiger Witterung!
Armin Dahl, Dr. Tim Laussmann, Dr. Armin Radtke
 
OrnithologieJugendgruppe Sa., 30.04., 9.00 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz an der Wupperbrücke (auch Bushaltestelle) in Beyenburg
Vogelstimmenexkursion und Besuch eines Brutplatzes des Waldkauzes
Ornithologische Exkursion, auch für Anfänger und Familien mit Kindern, in Zusammenarbeit mit der Jugendgruppe.Dauer ca. 2-3 Stunden.
Johannes Huhn
 
Botanik Sa., 30.04., 14.00 Uhr
Amphibien und Frühlingsblüher im Rheinbachtal
Muss leider ausfallen und wird später nachgeholt.
Joachim Pastors, Wolf Stieglitz
 

 

Mai 2016


Ornithologie Sa., 07.05., 14.00 Uhr
Zu Besuch bei Familie Uhu
Die Exkursion ist auf So., den 12.6., 15.00 Uhr,  verschoben worden.
Detlef Regulski
 
Mikroskopie Fr., 13.05., 18.00 - 20.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Linde: Blatt- und Holzquerschnitt
Kontakt:
Gerald Goebel, Holger Lück
 
NVW Mi., 18.05., 15.00 Uhr, Parkplatz des Kleingartenvereins Wolfsholz-Elsternbusch (Westfalenweg nahe Fernsehturm, Linie 617 „Metzmachersrath“))
Der Mirker Hain im Frühsommer
Naturkundlich-historische Halbtagswanderung. Wanderführer Helmut Pfannkuchen ist im Mirker Hain aufgewachsen und weiß viel über Vergangenheit und Gegenwart zu berichten
Helmut Pfannkuchen
 
Geographie Fr., 20.05., 8.45 Uhr
Hightech in Wuppertal
Geographische Exkursion. Die Teilnahme ist kostenlos. Anfahrt mit Privat-Pkws (Mitfahrgelegenheiten können organisiert werden) oder ÖPNV. Anmeldung bei
Dr. Michael Schedel
 

 

Juni 2016


NVW Sa., 04.06., 14.00 - 18.00 Uhr, Station Natur und Umwelt, Jägerhofstr. 229
Umweltfest der Station Natur und Umwelt
Wir sind mit einem Stand beteiligt. Mitarbeiter und Helfer sind gerne gesehen und melden sich bitte bis 25.05.2016 bei
 
Entomologie Sa., 04.06., bei einsetzender Dämmerung Mimas tiliae
Alles nur Motten? Wir beobachten Nachtfalter an der Kohlfurth / Knechtweide.
Treffpunkt und Uhrzeit werden bei Anmeldung bekannt gegeben. Anmeldung bitte bei
Armin Dahl und Dr. Armin Radtke
 
Mikroskopie Fr., 10.06., 18.00 - 20.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Kastanienblüten
Kontakt:  
Gerald Goebel, Holger Lück
 
Ornithologie So., 12.06., 15.00 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Sonnborner Ufer (Supermarkt)
Zu Besuch bei Familie Uhu
Ornithologische Halbtagswanderung in den Kalksteinbruch Oetelshofen. Fahrt mit Privat-Pkw. Festes Schuhwerk bzw. bei schlechtem Wetter evtl. Gummistiefel und Fernglas, Spektiv o.ä. mitbringen!
Detlef Regulski
Botanik Fr., 17.06., 18.00 Uhr, Schranke zur Grube 7, „Am Steinbruch“, Haan-Gruiten
AGNU-Abend- Exkursion im NSG Grube 7
Info:
Volker Hasenfuß
 
Entomologie Fr., 17.06., bei einsetzender Dämmerung Mittlerer Weinschwärmer (Deilephila elpenor)
GEO-Tag der Artenvielfalt: Wir beobachten Nachtfalter an der Naturschule Grund (Remscheid).
Die Veranstaltung ist in das Tagesprogramm der Naturschule Grund mit weiteren Aktionen eingebettet Die Nachtfalterbeobachtung beginnt bei einsetzender Dämmerung.
Dr. Armin Radtke
  
Entomologie Sa., 18.06., Beginn ca. 23.00 Uhr
Alles nur Motten?
Lichtfang auf der Bergischen Heideterrasse im Rahmen des GEO-Tags der Artenvielfalt. Treffpunkt wird bei Anmeldung bekanntgegeben, Anmeldung bitte bei
Armin Dahl
  
Botanik So., 19.06., Zeit und Treffpunkt werden bei der Anmeldung bekannt gegeben
Orchideen im Rekultivierungsgebiet der Braunkohle
Ganztagsexkursion, Fahrt mit Privat-Pkw. Rucksackverpflegung (verbleibt im Wagen). Anmeldung bis 14.06.2016 bei
Hans-Josef Bolzek, Grevenbroich-Frimmersdorf
 
Botanik Di., 21.06., 18.30 Uhr, Treffpunkt: Gleisbrache bei Vohwinkel, oberhalb der Unterführung der Straße „Unten zur Linden“: von Vohwinkel hinter dem Signalbauwerk nach rechts Richtung Gruiten, unter der ersten Unterführung parken (Buslinie 784, Haltestelle Vohwinkler Straße „Kinderbusch“)
Botanische Bestimmungsübungen auf dem ehemaligen Rangierbahnhof Vohwinkel (VohRang)
Bitte Bestimmungsbuch und Lupe mitbringen!
Wolf Stieglitz
 
NVW Sa., 25.06., 14.30 Uhr, Botanischer Garten Wuppertal, Garteneingang neben dem Elisenturm
Führung im Heilpflanzen- und Gewürzgarten – von Artischocke bis Zaunrübe
Wolf Stieglitz
 

 

Juli 2016


NVW Sa., 02.07., 14.00, Parkplatz am Toelleturm Barmen
Toelleturm, Vorwerkpark, Murmelbachtal
Entfällt
 
Mikroskopie Do., 07.07., 15.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Gartenzimmer der Villa Eller
Stereomikroskopie für Kinder von 6-12 Jahren - Im geheimnisvollen Reich der Pflanzenvergrößerung
Thema: Bleibt das Moos denn immer grün? Auch Erwachsene sind herzlich willkommen.
Trude Weber
 
Mikroskopie Sa., 09.07., Uhrzeit und Treffpunkt werden bei der Anmeldung bekannt gegeben
Gräser: Exkursion ins Dhünntal
Kontakt:
Gerald Goebel, Holger Lück
 
NVW Sa., 16.07., 14.30 Uhr, Botanischer Garten, Garteneingang neben dem Elisenturm
Führung im Heilpflanzen- und Gewürzgarten – von Artischocke bis Zaunrübe
Wolf Stieglitz
 
Mikroskopie Sa., 16.07., 15.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Gartenzimmer der Villa Eller
Stereomikroskopie für Kinder von 6-12 Jahren - Im geheimnisvollen Reich der Pflanzenvergrößerung
Thema: Blütenblätter. Auch Erwachsene sind herzlich willkommen.
Trude Weber
 
Botanik Di., 19.07., 18.30 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz an den Tennishallen (Linie 613 bis „Haus Richter“, dann etwa 200 m nach links Richtung Tennisplätze). Achtung: Es sind nicht die Tennisplätze am Kalkofen Eskesberg gemeint!
Botanische Bestimmungsübungen auf dem Eskesberg
Bitte Bestimmungsbuch und Lupe mitbringen!
Wolf Stieglitz
 
Botanik Sa., 23.07., 14.00 Uhr, Wuppertal-Cronenberg, Burgholz, Parkplatz Kaisereiche
Brombeeren – nicht nur für Fressbotaniker
Eine unterhaltsame Einführung in die Brombeerkunde. Botanische Halbtagswanderung
Dr. Günter Matzke-Hajek, Alfter
 
Mikroskopie Sa., 16.07., 15.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Gartenzimmer der Villa Eller
Stereomikroskopie für Kinder von 6-12 Jahren - Im geheimnisvollen Reich der Pflanzenvergrößerung
Thema: Mitgebrachtes aus den Ferien, z.B. Sand und Muscheln. Auch Erwachsene sind herzlich willkommen.
Trude Weber
 

 

August 2016


NVW Sa., 06.08., 14.30 Uhr, Botanischer Garten, Garteneingang neben dem Elisenturm
Führung im Heilpflanzen- und Gewürzgarten – von Artischocke bis Zaunrübe
Wolf Stieglitz
 
NVW Sa., 20.08., und So., 21.08., jeweils 11.00 – 19.00 Uhr, Botanischer Garten auf der Hardt, Elisenhöhe 1
„Rund um den Elisenturm“
Sommerfest des Vereins der Freunde und Förderer des Botanischen Gartens e.V. Wir sind mit einem Stand beteiligt. Mitarbeiter und Helfer sind gerne gesehen und melden sich bitte bis 10.08.2016 bei
Wolf Stieglitz
 
Mikroskopie Sa., 20.08., Uhrzeit und Treffpunkt werden bei der Anmeldung bekannt gegeben
Tümpeln am Steffenshammer in Remscheid
entfällt

 
Botanik Di., 23.08., 18.30 Uhr, Treffpunkt: Yale-Allee Vohwinkel (Kreuzung Haaner Str – Vohwinkeler Str., Buslinie 784 Haltestelle „Siedlung Bramkamp“
Botanische Bestimmungsübungen auf der Gleisbrache an der Yale-Allee
Bitte Bestimmungsbuch und Lupe mitbringen!
Wolf Stieglitz
 
Botanik So., 28.08., Zeit und Treffpunkt werden bei der Anmeldung bekanntgegeben
Pillenfarn und Enziane – Herbstexkursion in die Eifel
Botanische Ganztagsexkursion, Fahrt mit Privat-Pkw. Rucksackverpflegung (verbleibt im Wagen). Anmeldung bis 22.08.2016 bei
Wolf Stieglitz
 
Botanik So., 28.08., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Günter Kolender
 

 

September 2016


Der Natur auf der Spur Fr., 02.09.,
Der Natur auf der Spur: Von Fischen und Fledermäusen – Lebensraum Wupper
entfällt. .

 
Botanik So., 04.09., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Dr. Wilfried Collong
 
Mikroskopie Fr., 09.09., 18.00 – 20.30 Uhr, Bergische Universität, Raum L 11.27
Wir mikroskopieren Pilze
Das Biologielabor der Universität ist unter Umständen noch wegen des Umzugs geschlossen, aktuelle Angaben bitte über
Gerald Goebel, Holger Lück
 
Entomologie Fr., 09.09., bei einsetzender Dämmerung, Treffpunkt: an der Naturschule Grund in Remscheid Xanthia icteritia
Alles nur Motten? Wir beobachten Nachtfalter an der Naturschule Grund (Remscheid)
Treffpunkt und Uhrzeit werden bei Anmeldung bekannt gegeben. Anmeldung bitte bei
Dr. Tim Laussmann, Dr. Armin Radtke
 
Botanik So., 11.09., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Dr. Bernd Kuhn
 
Botanik Fr., 16.09., 18.00 – 19.30 Uhr, Station Natur und Umwelt Wuppertal
Einführung in die Pilzkunde
„Pilze sind faszinierende Wesen, die im öffentlichen Bewusstsein meist nur im Zusammenhang mit Speise- oder Schimmelpilzen erscheinen. Dieser Vortrag von Herrn Dr. Wilfried Collong bietet eine Einstimmung zum Exkursionsteil am 17.09. und am 15.10. und soll die Vielfalt der Ökologie und Morphologie sowie der möglichen Giftwirkungen der Pilze vorstellen.“ Kurs-Nr. A160916 der Station Natur und Umwelt Wuppertal. Anmeldung Tel. 0202/563-6291
Dr. Wilfried Collong
 
Entomologie Fr., 16.09., 19.45 Uhr, Treffpunkt: Radevormwald, Vogelsmühle 17b, Supermarkt-Parkplatz. Leuchtturm
Alles nur Motten?
Wir beobachten Nachtfalter am „Leuchtturm“ auf dem Grundstück des Bergischen Naturschutzvereins. Anmeldung bei
Armin Dahl, Dr. Armin Radtke
 
NVW Sa., 17.09., 09.30 Uhr, Kalkstraße am Eingang zur Grube 10
Arbeitseinsatz: Grube 10 - Pflegeeinsatz am Halbtrockenrasen
Wir helfen der AGNU Haan beim Pflegen. Info: der über die Homepage der AGNU: www.agnu-haan.de
Volker Hasenfuß
 
Botanik Sa., 17.09., 13.00 – 17.00 Uhr, Treffpunkt: Station Natur und Umwelt Wuppertal
Pilzkundliche Wanderung und -beratung
„Begeben Sie sich mit Herrn Kolender und Herrn Dr. Collong vom Naturwissenschaftlichen Verein auf eine spannende und informative Schatzsuche! Welcher Pilz gehört zu den Guten und welcher zu den Bösen? Nach ca. zweieinhalb Stunden Wanderung begutachten sie gemeinsam mit Ihnen in der Station Natur und Umwelt Ihre Fundstücke. Gerne können Sie auch erst dann mit Ihren Fragen und Mitbringseln zu ihnen stoßen.“ Kurs-Nr. A160917 der Station Natur und Umwelt. Anmeldung Tel. 0202/563-6291
Dr. Wilfried Collong, Günter Kolender
 
Ornithologie So., 18.09. 08.00 Uhr Treffpunkt Parkstreifen an der Berliner Straße (Reisebushaltestelle) in Oberbarmen
Zugvögel in den Rieselfeldern von Münster
Ornithologische Tagesexkursion. Anmeldung bei
Johannes Huhn
 
Botanik So., 18.09., 10.00 – 14.00 Uhr, Treffpunkt: Wanderparkplatz nähe Bushaltestelle Grünestraße, Hückeswagen-Grünestraße (Navi: 51.131119, 7.326220)
Pilzkundliche Wanderung
Dr. Wilfried Collong, Wolfgang Jäger, Günter Kolender, Dr. Bernd Kuhn
 
NVW Sa., 17.09., 09.30 Uhr, Treffpunkt: Haan-Gruiten, Straße "Am Steinbruch", Schranke zur Grube 7
Mahd und Abräumen der Magerrasenfläche Grube 7
Wir helfen der AGNU Haan beim Pflegen. Info: der über die Homepage der AGNU: www.agnu-haan.de
Volker Hasenfuß
 
Botanik So., 25.09., 14.00 – 16.00 Uhr, Botanischer Garten, Elisenhöhe 1, Großes Glashaus
Pilzkundliche Beratung
Melanie Schoppe