Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite
Sie sind hier: Startseite / Sektionen / Entomologie / Schmetterling des Monats / Schmetterling des Monats Januar 2023

Schmetterling des Monats Januar 2023

Schneespanner (Apocheima pilosaria)

Schneespanner (Apocheima pilosaria)

Foto: T. Wiemert, 1.2.2023

Schneespanner

Auch im Winter lassen sich Schmetterlinge antreffen. Handelt es sich bei zufällig gefundenen Tagfaltern oder auch bei vielen Nachtfalterarten lediglich um überwinternde Tiere, haben sich einige Arten aus der Familie der Spanner als ökologische Nische milde Winternächte ausgesucht, um auf Partnersuche zu gehen. Am bekanntesten dürften die Frostspanner sein, die häufig im November und Dezember an Lampen gefunden werden.

Etwas später im Winter ist der Schneespanner zu anzutreffen, mit einer Hauptflugzeit zwischen Februar und März. Gelegentlich sind die Tiere schon früher zu finden, wie das abgebildete Männchen, das in der Nacht vom ersten auf den zweiten Januar unterwegs war. Die Vermutung liegt nahe, dass die Ursache in der aktuell sehr milden Witterung liegt.

Die Weibchen des Schneespanners wie auch der Frostpanner sind flugunfähig, da sie nur stummelförmige Flügel beitzen. Wer sie finden möchte, muss also mit einger Geduld die Raupennahrungspflanzen absuchen. Diese verteilen sich auf ein recht breites Spektrum verschiedener Laubgehölze wie Pappel- und Weidenarten, Weissdorn, Schlehen und andere.

Artikelaktionen

abgelegt unter: Entomologie